© Klinikum Landshut

Corona-Massentest am Klinikum Landshut

Testen, testen, testen – das war das Motto am Klinikum Landshut.
Denn hier ist ja in der vergangenen Woche ein Corona-Ausbruch bekannt geworden.
Darauf hat das Klinikum mit einer Reihentestung reagiert.
Daran haben 1400 der 1500 Mitarbeiter teilgenommen.
Ergebnis:
Rund 30 weitere Angestellte sind positiv auf Corona getestet worden.
Es handelt sich um Pfleger, Ärzte und Leute aus der Verwaltung.