© Pixabay

Corona-Mutation in Braunau

Die erstmals in England aufgetauchte Mutation des Coronavirus rückt auch immer näher an Niederbayern.
Im direkt angrenzenden österreichischen Bezirk Braunau sind zwei Fälle der Mutation gemeldet.
Beide Betroffene haben sich offenbar in der Steiermark angesteckt.
Die englische Corona-Variante soll deutlich ansteckender sein.
Die Krankheitsverläufe sind aber nicht schwerer als bei dem bisher bekannten Corona-Virus.