© Flughafen München

Corona-Schnelltests am Münchner Flughafen

Beim Einsteigen ins Flugzeug brauchen wir mittlerweile nicht nur den Boardingpass – sondern meistens auch einen negativen Corona-Test.
Vor dem Abflug soll es aber bekanntlich schnell gehen.
Das will die Lufthansa am Münchner Flughafen ab heute testen:
Sie bietet kostenlose Corona-Schnelltests an – erst einmal probeweise auf Flügen von München nach Hamburg.
Wer das Angebot nutzen will, muss sich vorher online registrieren und am Reisetag etwas früher zum Airport kommen.