Das war knapp im Landkreis Rottal-Inn

Am Bahnübergang Luderbach ist ein Auto am Samstag in einen Zug gekracht.Der Fahrer aus dem Landkreis Freising hatte durch die tiefstehende Sonne den herannahenden Zug übersehen.Er prallte zwischen die beiden Triebwagen der Regionalbahn nach Passau.Glücklicherweise wurde das Auto nicht mitgeschleift.Die drei Autoinsassen blieben unverletzt.