© Pixabay

DDR-Feeling vor Freibädern im Landkreis Landshut

Nichts wie ab in Freibad – denken sich gestern viele Niederbayern.
Aber statt Badespaß gibt´s lange Warteschlangen und lange Gesichter.
Schuld sind die umstrittenen Beschränkungen an der frischen Luft.

Weil nur eine bestimmte Anzahl an Leuten in die Freibäder darf, müssen viele draußen bleiben.
Im Landkreis Landshut gibt´s gestern Frust in Geisenhausen, Ahrain und Ergolding – im Freibad Vilsbiburg sieht es dagegen besser aus.