Demo gegen Massentierhaltung

Da lachen nicht die Hühner – im Gegenteil:
Bundesweit gibt es heute Demos gegen Massentierhaltung – auch in Niederbayern.
Die zentrale bayerische Veranstaltung hat am späten Vormittag bei Ortenburg im Kreis Passau, stattgefunden.
Dort will ein Landwirt seine Anlage auf 360.000 Legehennen verdoppeln.
Die Teilnehmer der Demo waren teilweise als Hühner verkleidet.
Der Gemeinderat hat schon grünes Licht für die Anlage gegeben – das letzte Wort hat das Landratsamt Passau.