© EVLandshut

Der EV Landshut ist wieder da

Mit eher stumpfen Waffen hat der EV Landshut zuletzt in der DEL2 gekämpft:
Wegen Corona haben einige Spieler gefehlt – jetzt sind aber wieder alle Mann an Bord.
Und die brennen wieder darauf, aufs Eis zu gehen.

Heute Abend geht’s für den EVL nach Bayreuth, am Nikolaustag kommen die Towerstars aus Ravensburg nach Landshut.
Das Ziel ist klar:
Der positive Trend aus den vergangenen Wochen soll fortgesetzt werden.