Deutlich weniger Straftaten in Niederbayern

Wie sicher leben wir?
Eine Antwort gibt die bayerische Kriminalstatistik, die gestern Innenminister Herrmann präsentiert hat.
Fazit:
Die Sicherheitslage in Bayern hat sich verbessert.
Das gilt besonders für Niederbayern.
Hier ist die Zahl der Straftaten deutlich zurückgegangen – um zehn Prozent.
Noch besser ist die Entwicklung in Landshut.
Im Vergleich zum Vorjahr ist die Zahl der Verbrechen um über 16 Prozent gesunken.
Weitere Zahlen für Niederbayern werden erst in der kommenden Woche veröffentlicht.