winter, © Pixabay

Deutscher Wetterdienst hebt Untwetterwarnungen vor Glatteis auf

Einige Straßen in Niederbayern waren heute Morgen  rutsch -gefährlich.
Der Grund: Plötzlich auftretendes Blitzeis.
Mittlerweile ist Tauwetter angesagt, auch der Deutsche Wetterdienst hebt die Warnungen vor Glatteis auf.
Wo es vielleicht in der kommenden Nacht durch gefrierenden Regen noch gefährlich werden kann, ist im Bayerischen Wald.