Zwei Unfälle mit acht Verletzten

Fast ganz Niederbayern ist gestern auf den Beinen – und die Straßen sind voll.
Auch die A 92 – hier staut es sich gestern Nachmittag zwischen Wörth und Essenbach.
Ein Familienvater übersieht aber den Stau und kracht auf ein Auto.
Nur wenig später kracht es an der gleichen Stelle.
Insgesamt gibt es acht leicht Verletzte –darunter sind auch zwei kleine Kinder.
Wegen der Unfälle gibt es gestern einen kilometerlangen Stau.