© TVDingolfing

Die Bundesliga ist für uns eine Nummer zu groß

Die Volleyballdamen des TV Dingolfing sind in der 2. Bundesliga Süd super unterwegs. Aktuell liegen die Dingos auf Platz zwei. Und viele Fans im Umfeld träumen schon vom Aufstieg in die Bundesliga. Aber halt sagt der TV D Boss Toni Kiebler. Die Bundesliga ist für uns nicht realisierbar, weder finanziell noch organisatorisch. Da sind die Hürden einfach zu hoch.