Diebe nehmen Kirchen ins Visier

Gespendetes Geld klauen – das geht ja gar nicht.
Am Wochenende haben aber Diebe gleich zweimal die Opferstöcke von Kirchen ins Visier genommen.
Einmal erfolglos in Reisbach im Landkreis Dingolfding-Landau.
In Bad Birnbach im Landkreis-Rottal-Inn ist der Täter dagegen erfolgreich.
Er sägt den Opferstock aus Holz auf und verschwindet mit dem gespendeten Geld.