© Pixabay

Diese Grillparty nahm kein schönes Ende…

Erst gibt er es zu – dann streitet er es wieder ab!
Im vergangenen Juli wird ein 24-Jähriger in Landshut zu einer Haftstrafe von einem Jahr und vier Monaten verurteilt.
Er gestand, zwei Mädchen auf einer Grillparty in Wartenberg betatscht und geküsst zu haben.
Doch kurz vor Weihnachten ändert der Mann seine Meinung – er sei sich keiner Schuld bewusst und wolle aus der Haft entlassen werden!
Erst der Richter kann ihn davon überzeugen, dass seine Berufung wenig Sinn hat.
Der Verurteilte hat seine Strafe durch die Untersuchungshaft nämlich schon fast abgesessen…