Donau-Ausbau: Heute Ortstermin mit Scheuer und Glauber

Es ist eines der wichtigsten Projekte in Niederbayern.
Der Donauausbau zwischen Straubing und Deggendorf soll die Wasserstraße befahrbarer machen, aber gleichzeitig auch den Hochwasserschutz verbessern.
Heute werden in Deggendorf weitere wichtige Details zum ersten Teilabschnitt bekanntgegeben.
Vor Ort sind unter anderem Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer und Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber.
Bereits im Vorfeld begrüßen der BUND Naturschutz Bayern und der Landesbund für Vogelschutz die Entscheidung gegen Staustufen.