Drogenfund in Geisenhausen

Richtig fette Beute haben Polizisten in Geisenhausen gemacht.
Bei einer Verkehrskontrolle halten die Beamten das Auto eines 30-Jährigen an.
Sofort schlägt ihnen ein extremer Cannabisgeruch entgegen.
Sie durchsuchen das Auto und finden sage und schreibe 1 kg Marihuana.
Sie forschen weiter nach und nehmen auch noch die Wohnung des Fahrers unter die Lupe.
Da finden die Polizisten auch noch eine Aufzuchtanlage für Cannabispflanzen.
Er wird festgenommen.