© Pixabay

Droht BMW-Dingolfing die Werksschließung?

Die BMW´ler in Niederbayern dürften mit Sorge an die Grenze schauen.
Denn die Grenze zu Tschechien ist seit gestern für viele dicht.
Die Autoindustrie fürchtet, dass die Kontrollen und die Corona-Testpflicht für ziemliche Probleme sorgen.
Wegen Lieferengpässen könnte es zu Werksschließungen kommen, heißt es.
Laut dem Verband der Automobilindustrie wäre davon auch das BMW-Werk Dingolfing betroffen.