Dümmer als die Polizei erlaubt

Polizisten erleben ja viel, aber in diesem Fall haben wohl selbst die erfahrensten Beamten gestaunt.
Ein Pärchen hat es sich zum Kiffen gemütlich gemacht – und zwar direkt vor der Polizeidienststelle in Vilsbiburg.
Als der Geruch von Marihuana durch das geöffnete Fenster der Polizeiwache zieht, werden die Beamten stutzig.
Bei der Kontrolle kommt heraus, dass der 21-jährige Mann und seine 17 Jahre alte Freundin nicht nur kiffen, sondern auch noch reichlich Alkohol trinken.
Gegen die beiden wird jetzt ermittelt.
Warum sie sich ausgerechnet diesen Platz für ihre Aktion ausgesucht haben, ist den Beamten nach wie vor ein Rätsel.