Dürfen 5400 Fans zum Derby?

Das große Eishockey-Derby am Freitag zwischen Landshut und Rosenheim wirft seinen Schatten voraus.
Wie erwartet hat der EVL nun bei der Stadt einen Antrag auf mehr Zuschauer im Stadion beantragt.
Zwei Maßnahmen müssen da greifen: ein weiterer Fluchtweg im Sitzplatzbereich und auch auf der Stehplatztribüne muss einiges verändert werden. Geht das in den nächsten Tagen über die Bühne dann können am Freitag zum EVL Derby gegen Rosenheim vielleicht bis zu 5400 Zuschauer ins Eisstadion rein.