Dunkelrote Corona-Ampel ist aktiv

Zwei Tage nach Söders Regierungserklärung macht Bayern ernst:
Ab heute gelten neue Regeln für dunkelrote Corona-Hotspots – sprich, für Regionen, in denen der Inzidenzwert über 100 liegt.
Damit sind unter anderem Veranstaltungen auf 50 Personen begrenzt.

Stand akteuell ist in Niederbayern zum Beispiel der Landkreis Rottal-Inn Stand davon betroffen.
Hier liegt die 7-Tage-Inzidenz nach Angaben des RKI bei 161.