© Pixabay

Durchatmen auf Wertstoffhöfen im Landkreis Landshut

Dass die Maske an manchen Orten an der frischen Luft getragen werden muss, stößt immer wieder auf Unverständnis.
Im Landkreis Landshut ist ab heute Schluss damit.
Jedenfalls in den Altstoffsammelstellen des Landkreises, der Reststoffdeponie Spitzlberg und den Bauschuttannahmestellen Geisenhausen und Inkofen.
Hier gibt es jetzt keine Maskenpflicht mehr draußen.
Wer will, kann das Ding natürlich weiter tragen.