© pixabay

Eggenfelden ist ein gefährliches Pflaster

Zumindest wenn man sich die Unfallzahlen von 2018 anschaut.
Die sind im Vergleich zum Vorjahr nämlich gestiegen.
1.800 Unfälle zählt die Polizei.
Für den stellvertretenden Leiter der PI Eggenfelden – Christian Biedermann – ist das eine logische Konsequenz.
„Wir haben mehr Verkehr und mehr Leute auf der Straße“, so Biedermann.
Die häufigste Ursache für die vielen Unfälle ist überhöhte Geschwindigkeit.