© Funkhaus Landshut

Eichendorfer schlägt auf Autofahrer ein

Diesen Ausflug nach Niederbayern vergisst ein Münchner wohl nicht so schnell.
Am Samstagabend parkt er mit seinem Auto neben der Straße in Eichendorf im Landkreis Dingolfing-Landau.
Plötzlich taucht ein Eichendorfer auf, zieht den Münchner aus dem Auto und schlägt ihn.

Auch die angerückte Polizei nimmt der 52-Jährige ins Visier.
Er beleidigt die Polizisten und will den Streifenwagen nicht wegfahren lassen.