Eigenes Haus nur noch für Besserverdiener?

Wer ein Haus oder eine Wohnung in der Region sucht, braucht immer mehr Geld.
Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis.
Und das Wohnen im Münchner Speckgürtel wird immer teuerer.
Das beweisen aktuelle Zahlen.
Einfamilienhäuser in Erding und Freising sind in nur einem halben Jahr zehn Prozent teurer geworden.
Eine Wohnung in Erding kostet sogar 16 Prozent mehr.
Auch etwas weiter entfernt von München wird Wohnen immer mehr zum Luxus.
Im Bereich Landshut rechnen Experten mit ebenfalls weiter steigenden Preisen.