polizei

Ein kleines Kind und zwei Besoffene

In Landshut wird die Polizei zu einem heftigen Beziehungsstreit gerufen.
Als die Polizisten vor der Wohnungstür stehen, hören sie auch ein kleines Kind schreien.
Die Polizei läutet Sturm, dann macht ein betrunkener Mann auf.
Er will die Beamten nicht reinlassen.
Die fackeln aber nicht lange, denn in der Wohnung sind laute Schreie von einem Frau und einem einjährigen Kind zu hören.
Der Betrunkene geht auf einen Polizisten los und versucht ihn zu schlagen.
Zum Glück geht der Schlag daneben.
Der besoffene Mann kommt in Gewahrsam.
Ziemlich betrunken ist auch die mutmaßliche Mutter des kleinen Kindes.