© Felix Wunnike

Ein offenes Ohr für Niederbayern

Im Lockdown fällt vielen Menschen die Decke auf den Kopf, es fehlen Treffen mit Verwandten und Bekannten.
Bevor Sie anfangen mit der Zimmerpalme zu reden, greifen Sie lieber zum Telefon.
Die Johanniter Ostbayern machen auf das bundesweite Zuhör-Telefon aufmerksam.
Da sitzen Menschen und haben ein offenes Ohr.
Das Angebot der Johanniter ist kostenlos und anonym.

Das Zuhör-Telefon kann unter der kostenfreien Nummer 0800 0 300 700 angerufen werden.
Von Montag bis Sonntag jeweils von 9 Uhr bis 19 Uhr hören Johanniter-Mitarbeitende zu und geben Hilfestellung bei Fragen.
Das Angebot ist keine klassische Telefonseelsorge. Bei Bedarf werden weiterführende Angebote vermittelt.