© Stadt Landshut

Ein Ohr für die Landshuter Jugendlichen

Was ist den Jugendlichen in Landshut wichtig?
Das will Oberbürgermeister Alexander Putz wissen.
Und lädt darum zur ersten Jugendversammlung der Stadt ein.
Motto:
„Mitmachen! Eure Meinung ist wichtig“
Kommen darf jeder zwischen 13 und 21 Jahren.

Junge Menschen für Demokratie zu begeistern und sie an der politischen Meinungsbildung zu beteiligen, ist Oberbürgermeister Alexander Putz ein Herzensanliegen.
„Mit der Jugendversammlung schaffen die Kommunale Jugendarbeit der Stadt und der Stadtjugendring nun gemeinsam ein Forum für Jugendliche, die sich aktiv in die Zukunftsgestaltung ihrer Heimatstadt einbringen wollen“, sagt er.
„Ich hoffe, dass dieses Angebot gut angenommen wird und freue mich schon auf die Anregungen und interessante Diskussionen.“

Die Jugendversammlung ist am 12. November im „Neuen Plenarsaal“ des Landshuter Rathauses in der Altstadt.