© Pixabay

Ein Toter bei Unfall-Drama in Niederbayern

Für die Helfer dürfte es ein Einsatz sein, der ihnen noch lange durch den Kopf geht.
Am Wochenende müssen sie bei Geiselhöring zu einem schlimmen Unfall ausrücken.
Ein Auto mit drei jungen Leuten ist am Samstagabend gegen einen Baum geknallt.

In dem völlig kaputten Auto stirbt ein 20-Jähriger.
Der Führerscheinneuling am Steuer und seine Beifahrerin kommen schwer verletzt ins Krankenhaus.
Vermutlich hatte der 19-Jährige Fahrer bei Schneetreiben die Kontrolle über das Auto verloren.