© Pixabay

Einbrecher knacken Bank in Bad Füssing

Die Serie von Bankeinbrüchen in Niederbayern geht weiter.
Jetzt hat es Bad Füssing erwischt.
Mitten in der Nacht dringen die Täter über ein Fenster in die Bank ein.
Dann geht aber die Alarmanlage los und die Einbrecher flüchten ohne Beute.
Wenig später sucht die Polizei auch mit einem Hubschrauber nach den Tätern, allerdings ohne Erfolg.

Wer etwas in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Bad Füssing gesehen hat, soll sich bitte bei der Polizei melden.