Einbrecher knacken Tresor

Auch ein Tresor hat das wertvolle Hab und Gut einer Familie nicht geschützt.
In Geiselhöring steigen Einbrecher über die Terrassentür in ein Wohnhaus ein und schaffen es, das 80-Kilo-Trumm aufzustemmen.
Sie lassen einen vierstelligen Bargeldbetrag und andere Wertsachen mitgehen.
Dann durchwühlen sie noch mehrere Räume und verschwinden wieder.
Die Kripo Straubing ermittelt jetzt und bittet um Zeugenhinweise.

Wer hat am Sonntag in der Zeit zwischen 16.00 Uhr und 21.00 Uhr im Bereich zwischen der Dingolfinger Straße und der Franz-Xaver-Feichtmayr-Straße verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet?
Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Straubing, Tel., 09421/868-0, oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.