polizei, © Innenministerium

Einbrecher nimmt Eichendorfer Schnellteststation ins Visier

Ganz schön genervt sind die Mitarbeiter im Testzentrum Eichendorf im Landkreis Dingolfing-Landau.
Denn hier schlägt immer wieder ein Einbrecher zu.

Schon dreimal ist der Täter in das Testzentrum am Marktplatz eingebrochen.
Und dabei geht er auch ziemlich frech vor.
Einmal trifft der Einbrecher auf eine Putzfrau.
Der gegenüber gibt er sich als Mitarbeiter aus.
Die passende Bekleidung dazu hatte der Unbekannte wohl an.

Jetzt reagiert das Landratsamt in Dingolfing.
Alle Schnellteststationen im Landkreis sollen eine Videoüberwachung bekommen.

Die Polizei sucht Zeugen, die etwas in der Eichendorfer Schnellteststion beobachtet haben.