© Pixabay

Einbrecher nutzt Sonntagsruhe

Schmuck und Geld – alles weg.
Gewandert ist alles in die Taschen eines Einbrechers.
Der wittert gestern die Gunst der Stunde und dringt in ein Abensberger Wohn-und Geschäftshaus ein.
Das gelingt dem Einbrecher, in dem er die Balkontür einer Wohnung aufhebelt.
Dann durchsucht der Täter das Wohn-und Schlafzimmer.
Mit Beute im Wert von mehreren  tausend Euro kann sich der Einbrecher aus dem Staub machen.

Die Kriminalpolizei Landshut führt die weiteren Ermittlungen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.
Wer hat gestern zwischen 17 Uhr 30 und 19 Uhr 30  im Bereich der Steinbruchstraße verdächtige Wahrnehmungen gemacht oder konnte verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachten? Sachdienliche Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Landshut unter der Telefon-Nummer: 0871/9252-0.