polizei, © Bayerische Polizei

Einbrecher sorgt in Altdorf für Überflutung

Die Kombination Einbruch und Unwetter ist sehr ungünstig, wie sich in Altdorf im Landkreis Landshut zeigt.
Hier steigt ein Unbekannter gestern Abend einem Supermarkt aufs Dach.
Dann hebelt er ein Stück vom Dach auf.
Dadurch bricht ein Teil der Decke ein und stürzt auf den Boden.

Wegen des Starkregens wird ein Teil des Supermarktes überflutet.
Unklar ist noch, ob der Einbrecher in den Laden gelangt ist.
Klar ist die Schadenshöhe in dem Altdorfer Supermarkt:
Etwa eine halbe Million Euro

Tatort war ein Supermarkt „Am Aicher Feld“.
Die Polizei sucht Zeugen.