© Bayr. Innenministerium

Einbrecher suchen Discounter in Kelheim heim

Als der Supermarkt geschlossen ist, wittern Kriminelle ihre Chance:
Sie brechen am Wochenende in einen Discounter in Kelheim ein.

Dabei haben Sie es vor allem auf den Tresor abgesehen – und klauen daraus mindestens 10 000 Euro.
Ähnlich hoch ist der Sachschaden, den die Einbrecher verursachen.
Die Kripo Landshut hat die Ermittlungen aufgenommen.