landkreis dingolfing-landau, © Landratsamt Dingolfing

Eine Stadt nur für Kinder in Dingolfing

Kinder an die Macht heißt es einen ganzen Tag lang in Dingolfing.
Nach der Corona-Zwangspause macht morgen die Minispielstadt Landolfing wieder auf.
In den Räumen des Dingolfinger Gymnasiums können 280 Kinder einen Tag lang leben und arbeiten wie Erwachsene.
In Werkstätten wird gebastelt, gemalt, geklebt oder geflochten.
Spontan vorbeikommen geht aber nicht, alle Plätze in Landolfing sind belegt.
Um die Kinder kümmern sich über 120 Betreuer.