Eine Verletzte bei Wohnungsbrand

Der Brand gestern in einem Mehrfamilienhaus ist in der Wohnung einer 70 jährigen Frau ausgebrochen.
Die Seniorin wurde verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden.Weitere Bewohner wurden nicht verletzt.Brandherd ist nach derzeitigem Kenntnisstand die Einbauküche.Die Polizei geht von einem technischen Defekt aus.Schaden: Rund 30 000 Euro