© Funkhaus Landshut

Einsatz in Bruckberg BEENDET – SEK greift zu

Der Großeinsatz in Bruckberg im Landkreis Landshut ist beendet.
Nachdem die Polizei drei Stunden lang versuchte hatte, mit dem offenbar geistig verwirrten Mann zu verhandeln und ihn zum Mitkommen zu bewegen half alles nichts mehr.
Ein Sondereinsatzkommando rückte an und griff zu.
Der Mann wurde fixiert und abgeführt.
Auch die Straßensperrungen sind mittlerweile wieder aufgehoben.
Der 61-Jährige rastete heute Mittag aus, als Betreuer der Gesundheitsbehörde versuchten, ihn mitzunehmen.
Er verschanzte sich und bedrohte jeden mit Messern.

© Funkhaus Landshut
© Funkhaus Landshut
© Funkhaus Landshut