© BVDM

Elefantentreffen in Niederbayern: Veranstalter legen Corona-Konzept vor

In der kalten Jahreszeit liegen Motorräder meist eingemottet in der Garage.
Anders im Bayerischen Wald.
Da tummeln sich beim legendären Elefantentreffen tausende Biker aus ganz Europa.

Nächstes Jahr soll es – Stand heute – im Januar stattfinden.
Die Veranstalter setzen auf 2G und Einreiseanmeldung für alle, die aus dem Ausland zum Treffen kommen.
Sie behalten sich auch vor, das Elefantentreffen kurzfristig abzusagen.
Das hängt von der allgemeinen Corona-Lage ab, heißt es.