technik, © Pixabay

Energiesparfüchse in Niederbayern gesucht

Wie können wir Energie nachhaltig nutzen und dabei der Umwelt was Gutes tun?
Das fragt sich auch der Bezirk Niederbayern.
Er sucht nämlich wieder Menschen, Vereine oder Einrichtungen wie Schulen, die mit gutem Beispiel vorangehen.
Bis Mitte März können sich alle bewerben, die eine pfiffige Idee in Sachen Energiesparen haben.
Für den Gewinner gibt’s ein Preisgeld von 10 000 Euro.

Die Teilnahmebedingungen, die Online-Bewerbung und Videos der Vorjahressieger sind im Internet unter www.bayernwerk.de/buergerenergiepreis zu finden.