© Pixabay

Entspannung im Ex-Corona-Hotspot Rottal-Inn

Noch vor ein paar Wochen war der Landkreis Rottal-Inn DER Corona-Hotspot in Bayern.
Mittlerweile hat sich hier die Lage deutlich entspannt.
Aktuell liegt hier die 7-Tage-Inzidenz bei 126.
Das ist der niedrigste Wert in ganz Niederbayern.

Relativ niedrig sind die Zahlen auch in den Landkreisen Dingolfing-Landau, Kelheim und in der Stadt Straubing.
Unter dem Grenzwert von 200 Corona-Neuinfektionen ist weiter die Stadt Landshut.
Darüber liegen die Landkreise Landshut und Straubing-Bogen.