Entwarnung für Lebensmittel aus dem Landkreis Dingolfing-Landau

Der Großbrand auf dem Gelände einer Recyclingfirma in Wörth an der Isar ist auch an den Bürgern im Landkreis Dingolfing-Landau nicht spurlos vorübergegangen.
Denn bis hierhin ziehen die dichten Rauchschwaden Anfang Juni.
Die Menschen in den betroffenen Gebieten genießen Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten nur noch mit Vorsicht.
Bis jetzt.
Denn nun liegen auch für den Landkreis Dingolfing-Landau die Früchteproben vor.
Sie sind alle unbedenklich.