© Pixabay

Ermittlungen gegen Passauer Arzt

Hat ein Arzt in Passau absichtlich falsche Corona Impfungen verabreicht?
Dagegen ermittelt jetzt die Bayerische Zentralstelle zur Bekämpfung von Betrug und Korruption im Gesundheitswesen.
Bei einigen Patienten besteht kein ausreichender oder gar kein Impfschutz, heißt es vom Gesundheitsministerium.
Das sollen jetzt Antikörpertests zeigen.