polizei, © Funkhaus Landshut

Totes Ehepaar in Eggenfelden: Es war wohl erweiterter Selbstmord

Die Nachricht löst in Eggenfelden einen Schock aus:
Am Mertsee findet die Polizei gestern Vormittag zwei Leichen.
Es ist ein Ehepaar im Alter von 53 und 60 Jahren.
Zunächst war unklar, ob es sich um ein Gewaltverbrechen oder einen Unfall handelt.
Heute sind die toten Personen obduziert worden.
Die Ermittler gehen mittlerweile davon aus, dass der Ehemann erst seine Frau und anschließend sich selbst getötet hat.
Möglicherweise wegen familiärer Probleme, so die Polizei.