Erpressungsversuch geht schief

Es sind keine schönen Nachrichten, die ein junger Mann aus Rottenburg auf seinem Facebook-Acount findet:
Jemand will den Rottenburger erpressen.
Der Täter fordert tausende Euro.
Die Drohung lautet:
Zahlt der junge Mann nicht, werden von ihm anzügliche Fotos veröffentlicht.
Um den Rottenburger unter Druck zu setzen, postet der Täter ein harmloses Foto des Opfers und dubiose Bilder, die aber nichts mit ihm zu tun haben.
Der junge Mann handelt genau richtig:
Er blockiert den Täter auf Facebook erstattet Anzeige.
Laut Polizei kommen solche Erpressungsversuche immer öfter vor.