© FunkhausLandshut

Erschöpft, übermüdet, aber in Sicherheit

50 Flüchtlinge aus der Ukraine sind gestern mit einem Bus am Landratsamt Landshut angekommen. Darunter überwiegend Frauen mit Kindern. Am Landratsamt blieben sie aber nur ganz kurz. Viele haben Freunde oder Bekannte in der Region. Die nehmen ihre Landsleute auch zuhause auf. Die Sporthallen in Ergolding, die auch für Flüchtlinge vorgesehen sind, werden derzeit noch nicht belegt. Sie sollen in der Zukunft als Ankunftszentrum dienen, teilte das Landratsamt Landshut mit.