© Funkhaus Landshut

Erst fliegen Fäuste, dann Zähne

Gestern Abend ist viel los in Landshut – die Sonne und das gute Wetter lockt viele Menschen am Feierabend vor die Tür.
Deshalb gibt es bestimmt auch Zeugen von diesem Vorfall:
In der Zweibrückenstraße geraten sich gestern gegen 18 Uhr zwei Männer in die Haare.
Bei der handfesten Auseinandersetzung verliert ein 40-Jähriger zwei Zähne.
Der Täter flüchtet unerkannt.
Wer etwas gesehen hat, soll sich bei der Polizei melden.