© Pixabay

Ersthelfer in Gottfrieding fast angefahren

Noch frecher geht es fast nicht:
Ein rücksichtsloser Autofahrer ist in Gottfrieding im Landkreis Dingolfing-Landau unterwegs.
Der Mann sieht nicht ein, dass er an einer Unfallstelle anhalten soll.
Handzeichen der Helfer sind ihm egal.
Dafür fährt der Mann so dicht an einem der Ersthelfer vorbei, dass der ausweichen muss, um nicht von dem Auto erwischt zu werden.
Das Kennzeichen Rowdys ist bekannt, er wurde angezeigt.