Erwachsener verprügelt 15-Jährigen

Ein Mann geht auf einen Jugendlichen zu und schlägt ihm plötzlich mehrmals brutal seine Faust ins Gesicht!
Das passiert gestern Abend in der Nähe des Bahnhofs.
Der 15-Jährige geht sofort zu Boden und bleibt bewusstlos liegen.
Sein Kopf ist bedeckt mit Schwellungen und blauen Flecken.
Jetzt sucht die Polizei nach dem Schläger und nach Zeugen, die den Blitzangriff beobachtet haben.

Die Beschreibung des mutmaßlichen Täters laut Polizei: „176 Zentimeter groß, schlanke Figur, ca. 35 Jahre alt, unrasiert, ungepflegt, er sprach hochdeutsch und trug in eine Flasche Bier mit sich.“