© Pixabay

EV Landshut einen Tag früher in Dresden gefordert

Weihnachten kommt für die Eishockey-Profis des EV Landshut schon einen Tag früher.
Das Gastspiel bei den Dresdner Eislöwen findet schon am 22. Dezember statt.
Ursprünglich sollte es am 23. stattfinden – auf Wunsch der Eislöwen wurde es vorverlegt.

Heute Abend ist der EVL daheim gefordert.
Ab halb acht geht’s gegen die Heilbronner Falken.