© Foto:EVL

EV Landshut fegt Frankfurt von der Tabellenspitze

Was für ein Einstand.
Der neue Trainer des EV Landshut legt gestern Abend einen 1A-Start hin.
Und das gegen den Spitzenreiter aus Frankfurt.
Der EVL dreht einen Rückstand in einen 3:2 Sieg gegen die Hessen und stößt damit die Löwen von der Tabellenspitze.
Am Freitag geht es für den neuen Coach dann in sein erstes Derby.
Da steigt das Duell bei den Tölzer Löwen.