© EVLandshut

EV Landshut heiß auf den Saisonstart

Knallharte Eishockey-Action.
Auf die kann sich der EV Landshut schon sehr bald wieder freuen.

Am Freitag beginnt die neue Saison in der DEL2.
Spieler und Verantwortliche fiebern dem Saisonstart schon entgegen.
Großes Thema natürlich: Die Rückkehr der Fans – das dauert beim EVL aber noch wegen der Baustelle.
EVL-Verteidiger Stephan Kronthaler kann’s trotzdem kaum erwarten



Das erste Spiel für die Landshuter ist übermorgen im hessischen Bad Nauheim.
Heimpremiere ist am 31. Oktober gegen die Lausitzer Füchse.